Danke UBS

by

A propos Basel:

Ich finde es an der Zeit endlich mal der UBS danke zu sagen.

Erst hat sie mit ihrem überdurchschnittlich erfolgreichen Sponsoring Engagement dafür gesorgt, dass wir hier in der Schweiz ganz neue Sportarten entdecken. Oder wussten Sie vor Alinghi, in welcher Sportart der America’s Cup ausgetragen wird? Das wäre doch mindestens eine 100.000-Euro-Frage gewesen…

Und jetzt gibt uns des Seglers Lieblingsbank Gelegenheit die ‚Saure Gurkenzeit‘ dank ihrer unterdurchschnittlichen Kommunikationsleistung in Sachen ‚Führungswechsel‘ wenigstens partiell mit Spekulationen zuzubringen. Hat der Marcel jetzt schon wieder einen über die Klinge oder wollte der Peter einfach nicht mehr? Wollte der Marcel nicht mehr mit dem Peter oder die anderen lieber mit dem Marcel? Ist Herr Ospel jetzt desavouiert oder einmal mehr der starke Mann? Waren es Differenzen über die Strategie oder war doch dieser Hedge Fond der Stolperstein?

Fragen über Fragen. Und zumindest die Wirtschafstjournis und ein paar Interessierte sagen herzlich: Danke UBS.

Advertisements

Eine Antwort to “Danke UBS”

  1. Ergänzung zu: Danke UBS « A propos Basel… Says:

    […] einigen Tagen wurde an dieser Stelle “Danke UBS” […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: