Autorennen? Jetzt?

by

A propos Basel:

Man hatte es nicht leicht als SUV-Fahrer, Vielflieger, Klimaanlagen-Besitzer. Ja sogar als Glühbirnen-Besitzer und natürlich auch als jeweilige BeistzerIN stand man in der Kritik, und es schlich sich in den letzten Wochen und Monaten leise das schlechte Gewissen ein. Es verging ja auch kaum ein Tag, ohne dass ein Zeitungsartikel mit kritischem Inhalt erschienen wäre. Feinstaub, CO2-Ausstoss, Energieeffizienz, Energieknappheit, Klimaerwärmung…

Und jetzt kommt der Nationalrat voller Tatendrang in die noch junge Sommersession und macht sich gleich mal hinter die wirklich wichtigen Geschäfte. Und beschliesst – genau: Dass Rundstreckenrennen vom 2CV-Grand-Prix bis hin zur Formel-1 (theoretisch) in der Schweiz wieder erlaubt werden sollen. Die Damen und Herren haben sich gedacht, wenn die “Interessensgruppe Radrennbahn Nordwestschweiz” am Höhepunkt des Doping-Skandals im Radsport eine neue Radrennbahn fordern kann, dann lässt sich auch der bürgerliche Teil des Nationalrats der Schweiz nicht von ein bisschen Gegenwind bezüglich CO2-Ausstoss und so Zeugs abschrecken…

Ich kann hier nur wiederholen: Die Damen und Herren von den bürgerlichen Parteien sind keine Wellenreiter! Die lassen sich von ein bisschen Gegenwind nicht abbringen.

Ein zusätzliches Schmankerl, dass in eine ähnliche Richtung geht: Auch der Flugsport ist ja nicht dafür bekannt, besonders umweltfreundlich zu sein. Auf gewisse Druckversuche von Pro Natura Bern reagierte der Veranstalter der ‚Flugshow Interlaken‘ mit einem entwaffnenden Argument: Man werde sich sehr dafür einsetzen, dass die Zuschauerinnen und Zuschauer per öffentlichen Verkehr anreisen. Und die meinten das ernst. Sogar der Blick stellt sich hier seine fragen.

Jetzt lese ich, dass hinter der Idee das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) steht, welche die Flugveranstaltung bewilligt hat. Mit der Auflage allerdings, einen „klimaneutralen Anlass“ durchzuführen… Klar ist es schön und besser als nichts, wenn man nach der Show für das schlechte Gewissen irgendwelche Ablass-Zertifikate für Bio-Strom kauft, keine Frage… Aber eine klimaneutrale Flugshow? Irgendwann muss man auch mal ehrlich sein…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: