Für Freunde der gepflegten Schieberei

by

A propos Basel:

Ein kleiner Tipp für Menschen, denen Fussball nur dann Spass macht, wenn auch ordentlich viele Tore fallen: Geht euch das Spiel zwischen dem FC Luzern und dem FC Basel anschauen. Das findet am 19. Mai um 17.45 Uhr auf der Allmend statt und hat praktisch eine eingebaute Torgarantie.

Das kommt so: Der FCL und der FCB treffen sich nach Ende der Meisterschaft am Pfingstmontag auf dem Plastikrasen des Berner Stadions zum Cupfinal. In dem geht es zum einen um einen wunderschönen Pokal. Zum anderen aber auch um einen Platz im Uefa-Cup.

Und da kommt der Haken bei der ganzen Sache: Wird der FCB nämlich Schweizer Meister, dann darf er sich zum wiederholten Male in der Qualifikation zur Champions League versuchen. Dafür erben die Luzerner den Platz im Uefa-Cup, der im Schweizer Cup vergeben wird – egal ob sie den Final gewinnen oder verlieren.

Wird der FCB aber nur Zweiter der Liga, dann kommt Luzern nur dann in den Uefa-Cup, wenn es auch den Final gewinnt. Bei einer Niederlage gehen die Leuchtenstädter (ich liiieeebe diese Übernamen) leer aus.

Tja, und der unbeteiligte Beobachter fragt sich: Wem drücken die Luzerner im Rennen um den Meistertitel wohl die Daumen: Zürich – oder vielleicht doch Basel?

Und darum mein Tipp: Freunde der gepflegten Schieberei, geht euch Luzern–Basel anschauen. Und werdet Zeuge davon, wie Luzern gegen das eigene Glück antritt – oder möglicherweise eben auch nicht. Mit einem 1:6 gegen die Grasshoppers haben die Luzerner ja schon einmal angedeutet, dass sie durchaus in der Lage sind, Matches lustlos und fern jeglicher Gegenwehr abzuspulen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: