Noch kurz was zum Fall Muntwiler

by

A propos Basel:

Da sich nun der FC Zürich, der FC Basel, der FC St. Gallen und die Swiss Football League einig geworden sind, dass die Basler und St. Galler Beschwerde vor dem Internationalen Sportgerichtshof möglichst vor Abschluss der Saison zu behandeln sei, nur ein kleiner Blick nach Holland.

Mit einem scharfen Blick auf den Schiedsrichter bleibt zu sagen: Es ist bei uns eben doch nicht alles so schlecht.

Advertisements

Eine Antwort to “Noch kurz was zum Fall Muntwiler”

  1. Luxinger Says:

    Komm jetzt Ratzi, wer wird es denn jetzt mit der Unabhängigkeit so genau nehmen…

    Die Becker-Faust war ja wohl sehr diskret. Und – der Schiri hat sich nicht einmal zu den Jungs in den dunklen Shirts auf den jubelnden Haufen geworfen… 😉

    Es lebe das Fairplay.
    Dein Luxinger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: